Produkte aus unserem Portfolio

HFM 446 Lambda Medium

Das neue HFM 446 Lambda Medium bietet eine genormte Methode zur Messung der Wärmeleitfähigkeit, die gleichermaßen in Forschung und Entwicklung als auch in der Qualitätssicherung zur Anwendung kommt.

DSC 204 F1 Phoenix® - die Premium-DSC von -180°C bis 700°C

Höchste Empfindlichkeit und höchste Trennschärfe sind bei dieser Premium-DSC (Dynamisches Differenzkalorimeter) Programm. Ebenso realisiert: Temperaturmodulation (TM-DSC), ein automatischer Probenwechsler (ASC) mit 64 Positionen und die Möglichkeit, mit einem Gasanalysesystem (QMS und/oder FT-IR) zu koppeln.

DMA EPLEXOR Serie bis 500 N

Die Prüfgeräte der EPLEXOR®-Serie bis ±500 N erlauben die dynamisch-mechanische (oder statische) Charakterisierung einer vielfältigen Auswahl unterschiedlicher Materialien wie Polymere, Verbundwerkstoffe, Metalle, Keramiken, Biomaterialien und Lebensmittel sowie hochzähe Flüssigkeiten.

TG 209 F1 Libra®

Dieses Premiumgerät für die Thermogravimetrie deckt durch Flexibilität in der Ausstattung annähernd alle denkbaren Anwendungen im Bereich bis 1100 °C ab. Einige der herausragenden Merkmale dieses Systems sind: BeFlat® ermöglicht sofortiges Messen nach dem Einschalten, schneller zum Ergebnis durch Heizraten bis 200 K/min, korrosionsbeständiger Keramikofen trotzt selbst fluor- oder chlorhaltigen Polymeren, c-DTA® zum Detektieren exo- und endothermer Reaktionen.


Bevorstehende Veranstaltungen

Webinar 23 Jan 2018, 02:00 pm – 03:00 pm

Wie Sie Kinetik anwenden um den Verlauf Ihres duroplastischen Aushärteprozesses zu optimieren

Konferenz 29 Jan – 01 Feb 2018

AABC Europe 2018

Deutschland
Mainz

Messe 20 Feb – 22 Feb 2018

Tire Technology 2018

Deutschland
Hannover

Webinar 27 Feb 2018, 02:00 pm – 03:00 pm

Dielektrische Analyse – Die bevorzugte Methode für Echtzeit-Composite-Prozessanalysen

Deutschland


Nachrichten & Pressemitteilungen

Moritz Netzsch tritt in die Geschäftsführung der NETZSCH-Gruppe ein

09 Nov 2017 Press Release

Selb – Moritz Netzsch erweitert zum 1. Januar 2018 die Geschäftsführung der Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG. Mit dem 33-jährigen Maschinenbauingenieur steht wieder ein Mit-glied der Gesellschafterfamilie mit an der Spitze der NETZSCH-Gruppe. Moritz Netzsch wird zukünftig gemeinsam mit den bisherigen Geschäftsführern Dietmar Bolkart und Dr. Hanns-Peter...Mehr lesen…

Neuer leistungsfähiger Autosampler für DSC & TG

06 Mär 2017 Press Release

NETZSCH Analysieren und Prüfen bietet Ihnen den leistungsfähigsten auf dem Markt erhältlichen Probenwechsler (ASC), exklusiv ausgelegt für die F1-Serie der TG- (thermogravimetrische Analysatoren) und DSC-(dynamische Differenz-Kalorimeter) Geräte.Mehr lesen…

Uglass by Netzsch holt einen bayerischen Energiepreis

07 Nov 2016 Press Release

Mit dem neuen Messgerät kann schnell und exakt der Wärmedämmwert von Verglasungen bestimmt werden.Mehr lesen…