Kriechrückverformung

Kriechrückverformung ist das Verhältnis von rückgewinnbarer Kriechnachgiebigkeit zur anfänglichen Kriechnachgiebigkeit und wird in Prozent angegeben.

Bei MSCR (multiple stress creep recovery)-Prüfungen ist Kriechrückverformung ein Leistungsindikator, wobei eine höhere Rückverformung auf ein Bindemittel hinweist, das weniger anfällig für Spurrillenbildung ist.