Profitieren Sie von unseren Applikationsbüchern

Neues Anwendungsbuch für Applikationen im Pharmabereich: "Thermische Analyse im pharmazeutischen Bereich"

Das Buch enthält folgende 8 Kapitel auf mehr als 260 Seiten:

  • Methoden (DSC, TG, STA und Gasanalyse)
  • Charakterisierung von amorphen und kristallinen Phasen
  • Reinheit
  • Thermische Stabilität
  • Oxidative Stabilität
  • Lagerbeständigkeit und Haltbarkeit
  • Polymorphie
  • Verträglichkeit von Stoffen untereinander

Anhand einer Vielzahl von konkreten Anwendungsbeispielen wird erläutert, wie die entsprechenden Experimente durchgeführt werden und welche Schlüsse sich aus den Ergebnissen ziehen lassen.

Eine jedem Themenfeld vorangestellte Einleitung beschreibt die dazu nötigen Methoden und Definitionen und stellt die Verbindung zu pharmazeutischen Fragestellungen her. In Anhängen zu verschiedenen Kapiteln finden sich weiterführende Informationen; so geht es z.B. im Anschluss an das Polymorphie-Kapitel um den Zusammenhang zwischen Polymorphie und Thermodynamik.

Dieses Handbuch ist in englischer Sprache erhältlich.

Hier finden Sie eine kostenlose Leseprobe.

Zum Auszug


NEUE VERSION ERHÄLTLICH: Das Handbuch "DSC an Polymeren"

2. korrigierte Auflage

Wissen kompakt – das Handbuch DSC an Polymeren - unentbehrlich für Kunststoff-, Gummi- oder Harzanalysen

Das Handbuch DSC an Polymeren vermittelt Ihnen schnell und kompetent hilfreiche Tipps und Informationen, um erfolgreich Messungen an Thermoplasten, Elastomeren, thermoplastischen Elastomeren oder Duroplasten durchzuführen und die Ergebnisse interpretieren zu können. Für insgesamt 64 Polymere wurden dazu der jeweilige Messplot, alle zugehörigen Messparameter, die Interpretation der Ergebnisse sowie allgemeine Materialeigenschaften, wie z.B. die Strukturformel (soweit vorhanden), Verarbeitungsmöglichkeiten oder Anwendungsbereiche, anschaulich und praxisnah zusammengestellt.

Zusätzlich bietet das einleitende Kapitel eine leicht verständliche Einführung in die DSC-Messmethode (inkl. spezieller Messtechniken wie Temperaturmodulierte DSC, OIT, spezifische Wärme), listet für DSC-Untersuchungen an Polymeren wichtige nationale und internationale Normen auf und beschreibt deren Empfehlungen zur Auswertung von Polymermessungen. Das DSC-Handbuch ist in deutscher und englischer Sprache erhältlich. Sichern Sie sich noch heute Ihr persönliches Exemplar.


Die folgenden Bücher sind als kostenlose E-Book-Downloads erhältlich:

Im Visier: Thermische Analyse für Polymerwerkstoffe

Anhand praktischer Beispiele werden Zusammenhänge zwischen thermoanalytischer Messtechnik und konventionellen Prüfverfahren der Mechanik, physikalischen Chemie und Verfahrenstechnik erläutert.  

Darüber hinaus werden Beispiele aus der Werkstoff- und Bauteilentwicklung vorgestellt. Die Bedeutung der Thermoanalyse als schnelle und wirtschaftliche Prüfmethode wird hervorgehoben. 

Im Visier: Thermische Analyse für die Lacktechnik

Dieses Applikationsbuch zeigt ein breites Spektrum an Anwendungen mit praktischen Beispielen aus der Industrie: 

  • Ist der Lack bereits ausgehärtet?
  • Wie viele und welche Lösemittel sind noch im Lack enthalten?
  • Welche Emissionen treten im applizierten Temperaturbereich auf?  
  • Warum kann der Lack vom Mitbewerber besser appliziert werden?  
  • Warum bricht das lackierte Teil? 

Thermal Properties of Ceramics

Nur in englischer Sprache erhältlich!

Abdeckung eines breiten Spektrums an keramischen Anwendungen 

  • Binder-Ausbrand 
  • Thermische Schrumpfung und Ausdehnung 
  • Thermische Leitfähigkeit 
  • Phasenwechsel 
  • Ratengesteuerte Sinterung 
  • Kinetische Simulation von Sinterprozessen

Rotational Rheology: Interpretation of Data by Application

Nur in englischer Sprache erhältlich!

Auf mehr als 100 Seiten werden viele beispielhafte Messungen aus folgenden Bereichen aufgezeigt:

  • Farben, Lacke & Druckfarben
  • Polymere
  • Lebensmittel
  • Pharmazeutika & Kosmetik
  • Bitumen & Petrochemie 

In einer Einführung werden die grundlegenden Konzepte der Rheologie erläutert. Damit ist dies ein kleines Standardwerk, insbesondere für Einsteiger, aber auch für Fortgeschrittene.