Glas — Thermische Ausdehnung, Glasübergang, Erweichung

Thermische Ausdehnungskoeffizienten (WAK), Glasumwandlungstemperaturen und Erweichungspunkte sind wichtige Parameter zur Charakterisierung von Glaswerkstoffen. In der Abbildung sind drei Untersuchungen am gleichen Glasmaterial aus verschiedenen Chargen dargestellt. Klar ersichtlich ist, dass die WAKs im Rahmen der Messgenauigkeit der Apparatur gut übereinstimmen. Die Glasumwandlungstemperatur und der Erweichungspunkt von Probe #3 (blaue Kurve) zeigen geringfügig niedrigere Werte, was ein Anzeichen für eine leicht unterschiedliche Zusammensetzung ist. (Messung mit DIL 402 PC)

DIL 402 Expedis Classic

Das neue Dilatometer DIL 402 Expedis Classic repräsentiert modernste Dilatometer-Technik und ist für eine Vielzahl anspruchsvoller Applikationen konzipiert. Wie alle Geräte der DIL Expedis-Serie ist auch die Classic-Version mit der wegweisenden NanoEye Messezelle ausgestattet – eine neue Dimension in Messbereich und Genauigkeit.

DIL 402 Expedis Select & Supreme

Das neue Dilatometer DIL 402 Expedis Select und Supreme repräsentiert modernste Dilatometer-Technik und ist für eine Vielzahl anspruchsvoller Applikationen konzipiert. Alle Geräte der DIL Expedis-Serie sind mit der wegweisenden NanoEye Messezelle ausgestattet – eine neue Dimension in Messbereich und Genauigkeit.