Sorbitol — Glasübergang

Sorbitol wird als Zuckeraustauschstoff in vielen Süßigkeiten, Diätprodukten und als Arzneimittelträgerstoff eingesetzt. Der Glasübergang von wasserfreiem Sorbitol bei -1,7 °C wird durch einen Wasseranteil von 5,5 % auf -25,6 °C verschoben. Beide Proben bleiben nach dem raschen Abkühlen aus der Schmelze (erfolgte vor obiger Aufheizung) komplett amorph. (Messung mit DSC 204 F1 Phoenix®)

Passende Produkte:

DSC 204 F1 Nevio

Precise and Reliable DSC Results for Pharmaceuticals, Foods and Cosmetics by means of the DSC 204 F1 Nevio, the premium differential scanning calorimeter for research and development, material characterization and contract testing.

DSC 214 Nevio

Studying Phase Transformations of Pharmaceuticals, Foods and Cosmetics by means of the DSC 214 Nevio ‒ the fastest heat-flux DSC instrument on the market.

STA 449 F1 Jupiter®

Mit der STA 449 F1 Jupiter® setzt NETZSCH neue Maßstäbe. Höchstmögliche Flexibilität bei der Gerätekonfiguration und unvergleichliche Leistungsfähigkeit sind die Grundlage für unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten in den Bereichen Keramik, Metalle, Kunststoffe, Verbundwerkstoffe innerhalb eines weiten Temperaturbereiches (-150 °C ... 2400 °C).

Multiple Module Calorimeter MMC 274 Nexus®

Das MMC 274 Nexus® kann in Verbindung mit DSC und den Accelerating Rate Calorimetern verwendet werden; durch seine speziellen Eigenschaften können Anwendungen optimiert werden. Das MMC 274 Nexus® wird eingesetzt zur Messung von Reaktionswärmen, Reaktionsgeschwindigkeiten, Wärmekapazitäten, Phasenumwandlungen, Gaserzeugungsraten und Dampfdrücken.

Passender Content: