Dynamisch-mechanische Analyse (DMA) / Dynamisch-Mechanisch-Thermische Analyse (DMTA)

Die Dynamisch-Mechanische Analyse (DMA) / Dynamisch-Mechanisch-Thermische Analyse (DMTA) erfasst durch Anwendung einer oszillierenden Kraft auf die Probe frequenz- und temperaturabhängig die viskoelastischen Eigenschaften und bestimmt elastische Modul- und Dämpfungswerte. 

Ihr Gerät ist zu klein, um diese Tabelle zu zeigen.
Instrument TypeDMA 242 ArtemisDMA EPLEXOR®DMA EPLEXOR® HTGABOMETER®GABOTACK®
High-Force DMA/DMTA System-
Static Force-
Dynamic Force-
DMA 242 E Artemis

Der robuste Aufbau der DMA 242 E Artemis und die hohe Auflösung des Deformationsmesssystems ermöglichen genaue Messungen gleichermaßen an hochsteifen und sehr weichen Proben. Verschiedenste Deformationsarten, digitale Signalfilterung, kinetische Auswertungen und Frequenzextrapolation machen die DMA 242 E Artemis zum echten Multitalent.

GABOMETER - Intelligent Universal Flexometer

Accurate measurements of Heat Build-up or Blow out processes and the determination of the thermal set.

DMA EPLEXOR Serie bis 500 N

Die Prüfgeräte der EPLEXOR®-Serie bis ±500 N erlauben die dynamisch-mechanische (oder statische) Charakterisierung einer vielfältigen Auswahl unterschiedlicher Materialien wie Polymere, Verbundwerkstoffe, Metalle, Keramiken, Biomaterialien und Lebensmittel sowie hochzähe Flüssigkeiten.

GABOTACK - The Tackiness Tester

The tackiness tester provides an efficient and reliable procedure for the determination of the tackiness.

DMA EPLEXOR Ultra-High Force Serie bis 6000 N

Die modularen Standgeräte der Luxusklasse der NETZSCH GABO EPLEXOR®-Serie sind speziell ausgelegt für die Bestimmung des linearen und nicht linearen viskoelastischen Verhaltens von Materialien, die Messungen unter hohen Kräften und/oder großen Deformationen erfordern.

DMA EPLEXOR Hochtemperatur Serie bis 500 N

Die Geräte der EPLEXOR® HT-Serie von NETZSCH GABO sind die einzigen DMA/DMTA-Apparaturen auf dem Markt für Messungen bis 1500 °C.