Zerstörungsfreie Bestimmung des dynamischen Moduls bei hohen Temperaturen

an Keramiken, Metallen, Legierungen, Gläser, Verbundwerkstoffen und mehr

Die einzigartige DMA GABO EPLEXOR® HT-Serie umfasst Geräte, die in der Lage sind, DMA-Messungen mit einer dynamischen Kraft von bis zu 500 N bis 1500°C durchzuführen. Zwei Hochtemperatur-Öfen sind erhältlich: RT bis 1000°C und RT bis 1500°C.

Ist zusätzlich ein Standardofen (-160°C to 500°C) installiert, besteht die Möglichkeit, nacheinander Tests im niedrigen und im hohen Temperaturbereich vorzunehmen. EPLEXOR® HT-Geräte können daher den gesamten Temperaturbereich von -160°C bis 1500°C abdecken. Die Systemelektronik erkennt automatisch, welcher Ofen gerade in Benutzung ist.

Folgende DMA GABO EPLEXOR®® HT sind erhältlich:

GerätetypMax. statische KraftMax. dynamische Kraft *)
DMA GABO EPLEXOR®® 25N HT1500 N± 25 N
DMA GABO EPLEXOR®® 100N HT1500 N± 100 N
DMA GABO EPLEXOR®® 150N HT1500 N± 150 N
DMA GABO EPLEXOR®® 500N HT1500 N± 500 N

Wichtige Technische Daten

(Änderungen vorbehalten)

  • Temperaturbereich:
    -160°C bis 1500°C; Abdeckung des vollen Temperaturbereichs bei Ausrüstung mit dem Tieftemperatur- und dem Hochtemperaturofen
  • Frequenzbereich: 
    0.01 bis 100 Hz; optional: 0.0001 Hz; 200 Hz
  • Bereich statische Kraft:
    max. 1500 N
  • Bereich dynamische Kraft:
    von ± 25 N bis zu ± 500 N (abhängig vom Gerätetyp, siehe Tabelle)
  • Kraftsensor:
    auswechselbar; Nennkräfte von 10 N bis 500 N (abhängig von Gerätetyp und Konfiguration)
  • Statische Verformung:
    max. 60 mm
  • Dynamische Verformung (Amplitude):
    von ± 1.5 mm bis zu ± 6 mm (abhängig von Gerätetyp und System-Konfiguration)
  • Messmodi für Applikationen oberhalb von 500°C:
    asymmetrische Biegung, 3/4-Punkt-Biegung, Kompression
  • Probenraum Hochtemperaturofen:
    zylindrische Kammer, Durchmesser: 70 mm, Höhe: 120 mm 

Downloads

Applikationsliteratur