Rotationsrheometer für Routinetests und Qualitätskontrolle

Das Kinexus lab+ wurde für die Anforderungen eines Qualitätskontrolllabors entwickelt, um robuste und zuverlässige rheologische Prüfungen zu gewährleisten. Benutzerfreundlichkeit steht in diesem Umfeld im Vordergrund, und die rSpace Software ermöglicht rheologischen Tests gesteuert über Standardarbeitsanweisungen (SOP, Standard Operating Procedure) und somit Versuchsprotokolle, die unternehmensweit genutzt werden können.

Das Kinexus lab+ Rheometer kann einfach konfiguriert werden, um rheologische Routineversuche an Dispersionen und anderen komplexen Fluiden sowie weichen Feststoffen in einer Vielzahl von Branchen durchzuführen.

  • Alle Modi des rheologischen Betriebs – Schubspannungssteuerung, Scherratensteuerung und direkt deformationsgesteuerte Oszillation.
  • Einmalige rSpace-Software, die eine umfassende Flexibilität des Versuchsablaufs bietet – einschließlich sequenzgesteuerter Funktionalität mithilfe von Standardarbeitsanweisungen (SOP, Standard Operating Procedure) für robuste Messungen in der Qualitätskontrolle.
  • Intelligente Geometrieerkennung mit vollständiger Autokonfiguration und Bedienerfeedback zum Systemstatus, um robuste Daten bei allen Messungen sicherzustellen.
  • Große Bandbreite von Messgeometrien, die für die rheologische Charakterisierung von komplexen Fluiden und weichen Feststoffen, einschließlich Dispersionen, Emulsionen, Polymer- und Tensidlösungen, Pasten und Gelen, optimiert sind.
  • Einmaliges Plug-and-Play-Einsatzsystem für alle Temperatur- und Umgebungssteuerungen – alle Anschlüsse für Mechanik, Stromversorgung, Kommunikation und Fluide können mit einem einfachen Handgriff vorgenommen werden.
  • Multifunktionales Zubehördesign – Platteneinsätze mit austauschbaren unteren Platten stellen eine kostengünstige Lösung für ein breites Anwendungsspektrum dar.
  • Einwegplattenoption für aushärtende Materialien.
  • Herausragende Funktionen zur vertikalen Bewegung und für die Spalteinstellung bieten maximalen Anwenderzugang und Flexibilität für eine einfache Probenbeladung.
  • Vollständige Dokumentation der Prüfhistorie ab dem Aufbringen der Probe standardmäßig in einer Datendatei verfügbar – denn die Sicherstellung zuverlässiger rheologischer Daten für komplexe nichtnewtonsche Materialien beginnt vor der Messung.
  • Konfigurationsmöglichkeit für Dynamik-Scherrheometer für Routinetests und zur Qualitätskontrolle von Asphaltbindemitteln.

Key Applications

Food and drink

The Kinexus is an essential analytical tool for the food and drinks industry, whether determining the texture (mouth feel) of chocolate, the yield stress of a sauce (to prevent it flowing away), the stability of a smoothie, the tackiness of a jam or the snap on a biscuit. The versatility of the instrument means that a wide variety of measurements can be conducted on all types of foods and drinks, from solids, pastes, gums, gels and liquids.

Paints, Inks and Coatings

In order to achieve the desired performance of an ink or paint, understanding the required rheological properties is very critical. Viscosity, viscoelasticity, thixotropy and yield stress are important parameters to analyse when considering ink or paint formulation. Behaviour at rest conditions, in order to achieve stability, needs to be different in behaviour during application where the product needs to flow properly prior to deposition. Optimising the rheological properties allows for control of parameters such as print resolution, orange peel effects, sagging and stability. 

Pharmaceuticals

Emulsion formulation  of a topical cream,  stability  of an oral medicine, or the flow of a personal care product are all common applications studied on the Kinexus rotational rheometer. By using the Kinexus you can ensure stability across a temperature range for transportation in preparation for a product to be distributed around the world. The Kinexus software encompasses a wide range of solution based pre-programmed tests that guide you through the measurement depending on application and required sample property. In addition, the ability to operate under 21 CFR allows the control of different user access according to an individual’s laboratory role. 

 

QC Testing

Not only is the Kinexus an essential analytical tool for the R&D industry, it also sits well in the QC environment. The ability to customise and create bespoke methods within the rSpace software makes its performance in a QC lab paramount. Methods can include specific instructions according to sample type, pass-fail criteria, automatic analysis, save, export of results and report generation all with the push of one button.

Downloads

Applikationsliteratur

Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur
Applikationsliteratur

White Paper

Broschüren

Broschüren