Aufbaukurs:
Auswertung und Interpretation von Messungen

Date City Country
15 May – 16 May 2018 Selb Germany Register
13 Nov – 14 Nov 2018 Selb Germany Register

Inhalt:
Das Seminar richtet sich bevorzugt an NETZSCH Kunden (Nutzer anderer Geräte willkommen).

Sicherer Umgang mit der NETZSCH Proteus Software und eigene Messerfahrung werden vorausgesetzt.

Anwender der Thermischen Analyse stellen oft fest, dass sich DSC-, TG- oder STA-Geräte zwar recht einfach bedienen lassen, es aber keineswegs trivial ist, aussagekräftige Schlussfolgerungen aus den resultierenden Kurven zu ziehen. Häufig ist langjährige Erfahrung notwendig, um Effekte richtig zuzuordnen und interpretieren zu können.

Ziel dieses Seminars ist es aufzuzeigen, wie man systematisch an eine Auswertung herangeht und wie sich Probeneigenschaften aus den Kurven herauslesen lassen.

Themen sind DSC-, TG- und STA-Messungen an den unterschiedlichsten Materialien.

Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Seminars eigene Messungen zu diskutieren. Bitte stellen Sie uns dazu die entsprechenden Daten bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung zur Verfügung.

Soweit es sich dabei um Messungen von Geräten anderer Hersteller handelt, sollten die Daten im ASCII-Format vorliegen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie die Seminarunterlagen und ihre ausgewerteten Daten in digitaler Form.

Seminarprogramm herunterladen

Veranstaltungsort:
NETZSCH-Gerätebau GmbH
Wittelsbacherstraße 42
95100 Selb

Unterbringung:
Wir nehmen die Buchung, insofern gewünscht, für Sie vor. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie zusammen mit der Anmeldebestätigung.

Teilnahmegebühr:
EUR 1.100,-* + MwSt. (inkl. Mittag-/Abendessen, Pausengetränken, Seminarunterlagen, Teilnehmerzertifikat)

*Die Teilnahmegebühr ist rabattfähig (Hochschulen/Universitäten). Bitte kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Anmeldeschluss: 5 Werktage vor Kursbeginn
Beginn der Veranstaltung: 9:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: ca. 16:00 Uhr

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Telefon: +49 (0) 9287 881 352 und Mail:  Isabel.Gottsmann‎@‎netzsch.com gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.