Webinar: Eine Einführung in die Thermische Analyse und Rheologie für Pharmazeutika

Dienstag, 15. Dezember 2020, 14:00 - 15:00 Uhr CET

Die Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC) und die thermogravimetrische Analyse (TGA) sind gut etablierte Methoden zur Charakterisierung von pharmazeutischen Wirkstoffen, Hilfsstoffen oder Formulierungen. Mit der DSC lassen sich grundlegende physikalisch-chemische Eigenschaften wie Schmelz-/Kristallisationstemperaturen, Schmelzwärme oder Glasübergangstemperaturen bestimmen. TGA liefert Informationen über die thermische Stabilität von Substanzen, Verdampfungsphänomenen und das Pyrolyseverhalten. Die Rheologie ergänzt perfekt die analytische Ausrüstung Ihres Labors und ermöglicht, neben vielen anderen Anwendungen, die Spezifikation einer geeigneten Viskosität für verschiedene pharmazeutische Produkte. Das Webinar stellt anhand ausgewählter Beispiele die thermischen Analysemethoden DSC und TGA sowie die Rotations- und Kapillarrheologie vor und gibt einen kurzen Überblick über das breite Anwendungsspektrum der Methoden.

Jetzt anmelden

Vortragende:

Dr. Gabriele Kaiser